Brücke

Brücke

Wenn es zum Zahnverlust kommt und ausreichend Nachbarzähne vorhanden sind, dann ist ein Brücke indiziert. Die Brücke kann auch größere Lücken überspannen, doch sollten die Pfeilerzähne entsprechende Stabilität im Knochen aufweisen. Die Pfeilerzähne werden mit Kronen versorgt und mit einem oder mehreren Brückengliedern verbunden. Die Versorgung gleicht den Kronen in mehrteiliger Ausführung. Lediglich bei Vollkeramik ist aus Stabilitätsgründen nur eine kleinere Lücke zu überspannen. Wir fertigen Brücken in der Regel in 3 Behandlungs- schritten an, ähnlich wie bei Kronen. Doch wird als Zwischenschritt eine Anprobe des Brückengerüstes gemacht.

Navigation